12 Stunden 15 Minuten

Das war Donnerstag mein In-der-Schule-sein-Rekord! Vom Unterricht in der 1. Stunde bis zum Elternabend, wo ich mich ja eigentlich nur vorgestellt habe. Ich finds ja nicht so schlimm, nachmittags in der Schule zu sitzen, da arbeite ich besser als zu Hause (vor allem arbeite ich da…), aber bis 20 Uhr und später???

Wie dem auch sei, abends in der Schule ist es so schön heimelig, das hab ich bei der Übernachtung mit meiner 7. ja gemerkt. Ich muss mir mal einen Vorrat an Tee und Kaffee anlegen, um mich dort noch heimischer zu fühlen. Langsam wirds ja mein zweites Zuhause 😉

Powered by ScribeFire.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: