Klassenarbeiten die 148te

Nachdem nun Ferien sind, stapeln sich die Klassenarbeiten von drei Klassen. Naja, seit heute stapeln sie sich nicht mehr, sondern stehen fein säuberlich in einem Heftsammler. Die gabs gestern beim schwedischen Möbelhaus im Fünferpack. Dazu gabs drei Billys zum Preis von zweien. Da ich schon länger ein Auge auf diese Bücherregale geworfen hatte, mir die in weiß aber nicht gefielen und in Buche sehr viel teurer waren, kam mir dieses Angebot sehr gelegen. Und nun stehen sie groß und halb gefüllt hinter mir. Ich habe wieder Platz für neue Bücher!!! Und Platz auf dem Fußboden habe ich dank der Stehsammler auch wieder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: