Kunst und Mathematik

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Mathematik lehren“ befasst sich mit dem Thema „Kunst und Mathematik“. Es wird aus diesen Artikeln deutlich, dass sich Mathematik und Kunst gegenseitig sehr beeinflusst haben. Ich denke hier an Projektionen und die Zeichnungen Dürers zu Kegelschnitten, außerdem Eschers Parkettierungen und unmögliche Bilder (Kunstlehrers Lieblingsspruch: „Papier ist geduldig.“). Doch nicht nur die Mathematik wurde durch die Kunst zur Abstraktion motiviert, auch Maler wurden durch mathematische Formeln wiederum zu Bildern inspiriert. Als Ideensammlung halte ich diese Ausgabe daher für sehr gelungen, da sie viel Anschauungsmaterial bietet. Vielleicht wäre dies auch ein Ausgangspunkt für einen Artikel oder sogar eine Ausgabe zu Schülerbildern, z.B. Lernplakate, Präsentationen in Form von Plakaten oder zeichnerische Darstellung von Formeln und Rechenalgorithmen. Nur so eine Idee.

Anschauliches Material bieten auch Fotos. Viele davon findet man bei Tante Google, wobei man immer das Copyright beachten muss. Bei Flickr findet man viele Bilder, die unter der Creative Commons Licence stehen, d.h. die Bilder sind in bestimmtem Umfang frei verwendbar. Wie dieser Umfang aussieht, muss man bei jedem Bild nachschauen. Das kann von der Nennung des Autors und der Lizenz bis hin zur Unveränderlichkeit des Bildes gehen.

Eine besonders auf Mathematik ausgelegte Sammlung von Bildern haben Christian Spannagel und Ulli Kortenkamp im Rahmen einer uniübergreifenden Veranstaltung mit Studenten erstellt.
Und in der Mathe-Kiste werden in regelmäßigen Abständen Fotos und Bilder veröffentlicht, die zeigen, wie verbreitet Mathematik in unserer Lebenswelt ist.

Oder man begibt sich selbst, mit einem Fotoapparat bewaffnet, auf die Suche nach Mathematik. Vielleicht kann daraus auch ein Matheprojekt mit einer Klasse daraus werden.

Wer kennt noch mehr solcher Seiten?

(Bild: kortenkamp; CC-by-nc-sa 2.0)

Advertisements

One Response to Kunst und Mathematik

  1. sjgriebel sagt:

    Das könnte Dich interessieren: mathematische Rundgänge http://wiki.zum.de/Mathematische_Rundg%C3%A4nge

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: