Sag mir wieviel Sternlein stehen

Mit Google Sky kann man sich den Sternenhimmel im Warmen anschauen. Mit Google Sky Map für Android kann man sich ein Bild des Sternenhimmels immer von der Position machen, an die man sein Handy gerade hinbewegt. Und möchte man herausfinden, wo sich aktuell der Jupiter befindet, lotst die App einen sogar hin. Faszinierend!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: