Einen Sechser im Lotto, bitte!

Auf so einen Schreck wie den von heute morgen kann ich gerne verzichten. Eigentlich wollte ich nur ein paar Lebensmittel einkaufen und wieder nach Hause fahren. Als ich gerade an der Kasse stehe, knackt es irgendwo im Supermarkt ganz laut. In dem Moment denke ich noch, ob da wohl ein Regal gleich umkippen wird. Es knackt nochmal. Dann die Durchsage, dass alle schnell den Markt verlassen sollen. Beim Rausrennen knallt es plötzlich richtig laut, Wasser fließt aus dem Markt. Draußen drehe ich mich um und sehe, dass ein Teil des Daches eingestürzt ist. Gut, dass keiner dabei verletzt wurde. Dumm nur, dass ich den ganzen Einkauf woanders wiederholen musste.

Und den Sechser im Lotto heute Abend kann ich ja nun auch vergessen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: