Saint-Malo 2011 – Mitbringsel

Natürlich kam ich in Saint-Malo auch nicht an den Buchläden vorbei. Hier meine Einkäufe:

Eine Antwort zu Saint-Malo 2011 – Mitbringsel

  1. lehrkoerper sagt:

    Das ist sicher so eine Lehrerkrankheit. Jäger und Sammler – aus jedem Abstecher ins englischsprechende Ausland nehme ich auch immer Jugendzeitschriften und Hefte mit; Zeug, das möglicherweise die werte Zielgruppe interessieren könnte.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: