Les fleurs du Plantarium

Vor einigen Wochen habe ich mir zwei Plantarien bestellt. Das sind kleine Gewächshäuser, in denen die Samen nicht mit Erde, sondern mit Gel aufgezogen werden. Alles hat bisher super funktioniert, alle Samenarten sind gekeimt, einige konnte ich bereits umtopfen. Dumm nur, wenn man vergessen hat, sich die Namen der Pflanzen zu merken. Nun geht also die Pflanzenbestimmung los. Die Melone macht es mir leicht, ihre Größe und Blüten sind unverkennbar.

Auch Basilikum konnte ich leicht erkennen und riechen.

Die dritte Pflanze konnte ich bisher nicht bestimmen wurden als Tomaten identifiziert.

P.S.: Wollte die Bildergröße verändern und hab dabei aus Versehen gleich den ganzen Post gelöscht. Hmpf!

2 Antworten zu Les fleurs du Plantarium

  1. Spontan würde ich auf Tomaten tippen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: